Produktliste

Bitte wählen Sie ein Produkt aus der Liste aus, um die Produktinformationen angezeigt zu bekommen.
 
1 bis 1 von 1 Produkten
 

Produktinformation

14.24.24.0023 SOMNOvent auto-ST, Art.-Nr. WM 29400

Merkmale:

Gerätetyp: Auto-Bi-/TriLevel-ST-nCPAP-Gerät mit automatischer Druckeinstellung für Inspirations- und Exspirationsdruck. Das Gerät bietet die Möglichkeit, den Expirationsdruck in zwei Stufen (EPAP und EEPAP) einzustellen. Die Vorgabe erfolgt durch den behandelnden Arzt. Das Gerät kann zur Behandlung obstruktiver, gemischter oder komplexer Schlafapnoen bei Patienten ab einem Lebensalter von 12 Jahren eingesetzt werden. Im Auto-TriLevel-Modus wird bei Obstruktionen der EEPAP automatisch innerhalb vom Arzt einstellbarer Grenzen angehoben. Bei Ausbleiben von Obstruktionen wird der Druck allmählich wieder abgesenkt. Die Differenz zwischen IPAP und EPAP (PDiff) kann bis zur oberen einstellbaren Grenze ebenfalls automatisch angepasst werden. Abmessungen (LxBxH): 18 x 9 x 32 cm Gewicht: ca. 3, 4 kg Energieversorgung: 115/230 V AC, 50 - 60 Hz oder 12/24 V DC Leistungsaufnahme: k.A. Betriebsmodus: CPAP ST-BiLevel, ST-TriLevel, ST-AutoTriLevel Druckbereich: 4 hPa bis 20 hPa Druckanzeige: digital Betriebsgeräusch: < 26 dB(A) bei 10 hPa Wartung: alle 2 Jahre oder 5000 Betriebsstunden Sonstiges: Ein-/Ausschaltautomatik, Maskentestfunktion, automatische Anpassung des Triggers, Einstellung der Anstiegsgeschwindigkeit für inspiratorischen Druckanstieg, Therapiespeicher, Einschlaframpe einstellbar   Lieferumfang: 1. Grundgerät incl. Netzanschlussleitung und Bedienungsanleitung 2. Schlauchsystem 3. Trocknungsadapter 4. Transporttasche 5. Feinfilter 6. Kurzgebrauchsanweisungen 7. Patientenpass

Aufnahmedatum: 05.04.2011Änderungsdatum: 30.10.2017
Hersteller: Löwenstein Medical Technology GmbH + Co. KG
Kontakt:

Löwenstein Medical Technology GmbH + Co. KG
Kronsaalsweg 40
22525 Hamburg

Telefon: 040 54702-0
E-Mail: info@loewensteinmedical.de
Homepage: https://loewensteinmedical.de

Schließen Schliessen

zurück zur Systematik der Produktgruppen