Produktliste

Bitte wählen Sie ein Produkt aus der Liste aus, um die Produktinformationen angezeigt zu bekommen.
 
1 bis 1 von 1 Produkten
 

Produktinformation

11.39.03.3010 Airflex - Rollstuhlsitzkissen mit/ohne medialer Oberschenkelanlage

Merkmale:

Beschreibung / Aufbau / Wirkprinzip: Kombiniertes Schaumstoff-Luftkissen als Sitzhilfe, welches auf die Sitzfläche, z.B. auf den Rollstuhl, gelegt wird und ein evtl. vorhandenes Sitzkissen ersetzt. Das Sitzkissen besteht aus vier miteinander kommunizierenden Kammern. Der Luftaustausch zwischen den Kammern wird über Ventile geregelt. Dadurch lässt sich das Kissen individuell anpassen und auch als Positionierungshilfe nutzen.   Einsatzbereich / Indikation gemäß Herstellerangabe: Gemäß Herstellerangabe ist das Sitzkissen geeignet bei bereits bestehendem Dekubital Ulcera bis einschl. Grad III nach EPUAP, zur Prophylaxe bei Personen mit niedrigem bis hohem Dekubitusrisiko sowie bei Assymetrien des Beckens.   Ausschlusskriterien / Kontraindikation gemäß Herstellerangabe: Gemäß Herstellerangabe ist die Verwendung des Rollstuhlkissens nicht angezeigt bei Sitzunfähigkeit.   Randbedingungen für Einsatz gemäß Herstellerangabe: Keine weiteren Angaben.   Artikelnummern: ohne Artikelnummer Größe Kissen (B x T x H): 36 x 36 cm, 40 x 40 cm, 40 x 43 cm, 40 x 45 cm, 43 x 43 cm, 43 x 45 cm, 43 x 50 cm, 45 x 45 cm, 45 x 50 cm, 50 x 40 cm Gewicht Kissen: ca. 0,71 bis 1,04 kg Material Kissen: Polyurethan-Kaltschaum mit Polyethylenfolie umhüllt Bezeichnung Bezug: Wechselbezug Material Bezug: Polyester Min. Patientengewicht: 10 kg Max. Patientengewicht: 120 kg Mikroklimaregulierung: passiv Mikroklima Temperatur: 31,6 °C Mikroklima Feuchte: 69,3 % rF Mikroklima Klasse: D Relative Druckentlastung: Bei Belastung mit 80 kg = -11 % gegenüber Referenz Druckentlastung Klasse: K bei Belastung mit 80 kg Scherkräfte - Fmax: 217 N Scherkräfte - Fquer: 212 N Gleitreibungskoeffizient: 0,62 Horiz. Steifigkeit 8,20 N/mm   Lieferumfang: 1. Sitzkissen gemäß o. g. Spezifikation 2. Wechselbezug   Wiedereinsatz: gemäß Herstellerangabe möglich Wartungen: keine Angaben

Aufnahmedatum: 04.11.2010
Hersteller: VAKUFORM
Kontakt:

Vakuform GmbH
Weiterstädter Landstr. 13
64291 Darmstadt

Telefon: 06151 91836-18
E-Mail: kontakt@vakuform-reha.de
Homepage: http://www.vakuform-reha.com

Schließen Schliessen

zurück zur Systematik der Produktgruppen