Inhalt

Was finden Sie auf dieser Internet-Seite?

Hier finden Sie die Internet-Seite REHADAT-GKV-Hilfs-Mittel-Verzeichnis
in Leichter Sprache erklärt.

Die Internet-Seite

Die Start-Seite vom REHADAT-GKV-Hilfs-Mittel-Verzeichnis
sieht so aus.
Sie können von dieser Seite aus
auf weitere Internet-Seiten klicken.

Die Texte bei REHADAT
sind in schwerer Sprache geschrieben.
Es gibt keine Infos in Leichter Sprache.
Holen Sie sich Unterstützung beim Lesen!

Wenn Sie auf das Logo klicken,
kommen Sie immer auf die Start-Seite zurück.

Die Haupt-Bereiche

Auf jeder Seite finden Sie sehr weit oben
die Haupt-Bereiche von REHADAT-GKV-Hilfs-Mittel-Verzeichnis. 

Die Haupt-Bereiche stehen neben-einander und heißen:

  • Hinweise
  • Fest-Beträge
  • Info-Mail
  • Kontakt

Hauptbereich Hinweise

Hier finden Sie viele Infos zum Verzeichnis.
Zum Beispiel:

  • Ziel und Aufbau
  • Erstellung und Aktualisierung
  • Aufnahme-Verfahren
  • Recht-Grundlagen
  • Weitere Infos bei REHADAT

Haupt-Bereich Fest-Beträge

Der GKV-Spitzen-Verband hat für manche Hilfs-Mittel
Fest-Beträge fest-gelegt.

Das bedeutet:
Manchmal kostet ein Hilfs-Mittel mehr
als der Fest-Betrag vorgibt.
Dann kann es sein
dass man selber eine Zu-Zahlung leisten muss.

Haupt-Bereich Info-Mail

Hier können Sie sich an-melden
oder ab-melden
damit Sie über eine Aktualisierung informiert werden.

Haupt-Bereich Kontakt

Wenn Sie eine Frage haben, können Sie uns hier schreiben.

Suche nach Hilfs-Mitteln

Sie können im Hilfs-Mittel-Verzeichnis 
auch nach Hilfs-Mitteln suchen.

Bei Hersteller schreiben Sie den gesuchten Hersteller.
Oder Sie geben die Positions-Nummer
Oder das Produkt in das Such-Feld ein.
Dann klicken Sie auf Suchen.
Dann erscheint
das Ergebnis zum Such-Wort.
Um die Produkt-Info von einem Hilfs-Mittel zu erhalten,
klicken Sie links auf das gewünschte Hilfs-Mittel.

Barriere-Freiheit

Hier finden Sie Tipps:
Damit Sie die Internet-Seite
leichter bedienen können.

Zum Beispiel:

  • Wie arbeite ich ohne Computer-Maus?
  • Wie mache ich die Schrift größer oder kleiner?
  • Wie kann ich mir Internet-Seiten vorlesen lassen?

Die Tipps sind zum Beispiel für:

  • Menschen mit einer Seh-Behinderung
  • Und blinde Menschen

Sie finden auch Infos über REHADAT

  • In Leichter Sprache
  • Und in Gebärden-Sprache

rehadat.de

Hier kommen Sie auf die Internet-Seite von REHADAT.de.

Leichte Sprache und Gebärden-Sprache

Sie finden hier Infos über REHADAT

  • in Leichter Sprache
  • in Gebärden-Sprache

Auswahl-Bereich

Hier finden Sie die Übersicht
von allen Produkt-Gruppen.
Es gibt 38 Produkt-Gruppen.
Die Produkt-Gruppen richten sich
nach dem Therapie-Ziel.

Wenn sie auf das i klicken
bekommen Sie viele Infos 
zu der Produkt-Gruppe.

Anwendungs-Ort

Für jede Produkt-Gruppe gibt es auch
einen bestimmten Anwendungs-Ort.
Zum Beispiel:

  • Brust
  • Arm
  • Atmungs-Organe
  • Häuslicher Bereich

Unter-Gruppen

Manche Anwendungs-Orte
können auch Unter-Gruppen haben.
Zum Beispiel hat der Anwendungs-Ort Häuslicher Bereich
die Unter-Gruppe Dusch-Hilfe
oder Badewannen-Sitze.

Produkt-Arten

Jede Unter-Gruppe teilt sich auf
in verschiedene Produkt-Arten.
Zum Beispiel hat die Unter-Gruppe Dusch-Hilfe
die Produkt-Art Dusch-Sitz
oder Dusch-Hocker.

Wenn Sie alle Punkte angeklickt haben
müssen Sie auf den grünen Knopf klicken.
Dann bekommen Sie alle wichtigen Produkte angezeigt.

Fuß-Bereich

Ganz unten auf jeder Seite finden Sie den Fuß-Bereich.
Dort stehen:

  • Kontakt-Daten von REHADAT
  • Über uns
  • Seite empfehlen
  • Sitemap: das Inhalts-Verzeichnis der Internet-Seite.
    Sitemap ist ein englisches Wort.
    So wird es gesprochen: Sait-Mäpp.
  • Impressum bedeutet:

Hier steht, wer die Internet-Seite gemacht hat.

  • Daten-Schutz
  • Erklärung zur Barriere-Freiheit

REHADAT in Sozialen Medien

Es gibt für REHADAT auch Infos auf:

  • Facebook
  • Twitter
  • Linked-In
  • YouTube

Das sind soziale Medien.
Hier können Sie Neuigkeiten von REHADAT lesen.